Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Erregung der frau

Wie läuft die sexuelle Erregung bei der Frau ab? Wie funktioniert ein weiblicher Orgasmus? Lesen Sie hier mehr zum Thema Erregung bei der Frau.


Cutie-Weibchen Tiana.

Online: Jetzt

Über

Wer die Serie Masters of Sex gesehen hat, der kennt dir Ursprünge der Sexualforschung. Die Show begleitet die Arbeit von Gynäkologe William Masters und der Wissenschaftlerin Virginia Johnson, die in den 50ern erstmals die weibliche Sexualität erforschten. Die beiden waren die Ersten, die umfassende Beobachtungen zur Erregung bei Frauen aufzeichneten.

Flossy
Alter: Ich bin 32 Jahre alt

Views: 2413

submit to reddit

Die sexuelle Erregung beginnt — wie der Name bereits sagt — mit der Erregungsphase, ehe die Plateauphase erreicht wird.

Schöne jugendlich Everly.

Der weibliche körper — Wen Frauen einen Orgasmus bekommen, durchleben sie verschiedene Phasen der Lust. Oktober Foto: Thinkstock Phasen der Lust: Sexuelle Erregung der Frau. Die sexuelle Erregung lässt sich in dieser Phase auch an den Brüsten erkennen, die fester werden — die Brustwarzen stellen sich auf.

heiße Fotze Emilia.

Die Muskelkontraktionen können dazu führen, dass milchiges Ejakulat austritt, das in den paraurethalen Drüsen produziert wird. Insgesamt unterscheiden Experten vier Phasen der weiblichen Lust. Den Körper erfüllt eine wohlige Wärme, die häufig das Bedürfnis nach Schlaf weckt.

Schöne Madam Amira.

Inhalt laden Unter "Anbieter" 3Q nexx GmbH aktivieren, um Inhalt zu sehen. Entspannung in der Rückbildungsphase.

heiße Biatch Ayla.

Dies kann so weit gehen, dass Frauen ihre Körperkontrolle für einige Momente komplett verlieren. Die Scheide wird feucht und stärker durchblutet. Die sexuelle Erregung nimmt weiter zu.

Sexy Frauen Mailand.

Die Erregungsphase wird in der Regel durch die Stimulation der erogenen Zonen eingeleitet. Die sexuelle Erregung steigert sich bis zum Höhepunkt, bevor die Phase der absoluten Entspannung einsetzt.

Orgasmus der Frau: Gehirn-Scan zeigt erstmals Verlauf der Erregung

Langsam normalisieren sich Puls- und Atemfrequenz, das vermehrte Blut aus den Geschlechtsorganen verteilt sich wieder im Körper. Was passiert in der Erregungsphase? Unter "Anbieter" 3Q nexx GmbH aktivieren, um Inhalt zu sehen.

Slutty Teen Adelaide.

In einer Zeitspanne von einigen Sekunden kontrahieren die Muskeln im Unterleib in einem zunächst schnellen und dann langsamer werdenden Rhythmus. Puls und Atem werden schneller.

Slutty Latina Amelie.

Vor allem die Muskeln im Beckenbereich sind jetzt noch stärker angespannt. Von der Plateauphase zum Orgasmus.

Hot Hure Hadassah.

Phasen der Lust: Sexuelle Erregung der Frau. Wie lange die Erregungsphase dauert, ist von Frau zu Frau unterschiedlich und hängt davon ab, wie intensiv erogene Zonen, wie zum Beispiel die Klitoris, stimuliert werden. Beim Orgasmus handelt es sich um den Höhepunkt der vier Phasen der Lust.

Haus Lady Teresa.

Streicheln, sanfte Berührungen oder erotische Fantasien bringen angenehme Gefühle hervor, die dafür sorgen, dass sich der weibliche Körper auf den potenziellen Geschlechtsakt vorbereitet. Mehr zum Thema Orgasmus der Frau.