Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Frosch reisen toskana

Urlaubsangebote Pauschalreisen Frühbucher Last Minute Mietwagen Ferienwohnungen Kurzurlaub Rundreisen Skiurlaub Wellness Wochenende Flüge Away Reisemagazin Kürzlich gebucht Reiseschnäppchen Alle Urlaubsangebote. Urlaubsziele Griechenland Urlaub Kreta Urlaub Mallorca Urlaub Türkei Urlaub Kroatien Urlaub Gran Canaria Urlaub Fuerteventura Urlaub Dubai Urlaub Ostsee Urlaub Nordsee Urlaub Weitere Urlaubsziele. Reiseforum Corona Covid Forum Türkei Forum Mallorca Forum Griechenland Forum Kanaren Forum Ägypten Forum Airlines Forum Reiseveranstalter Forum Griechische Inseln Forum Reiseberatung Forum Alle Reiseforen.


Naked Girl Whitley.

Online: Jetzt

Über

Warum fahre ich da immer wieder hin? Bereits das sechste mal. Wenn alles gut geht und der Verkehr es zulässt, dann kann ich in 8 Stunden in Montaione sein. Der An- und Abreisetag ist in der Toskana der Sonntag. Damit ist die Anreise von München i.

Jillian
Mein Alter: 40

Views: 4719

submit to reddit
enge Persönlichkeiten Jazlyn.

Die Tour endet vor dem Dom. Danach hat jeder den Rest des Tages zur freien Verfügung. Um Uhr treffen wir uns alle, es gibt Kaffee und Kuchen und noch ein paar Informationen zu dem Ablauf der Woche. Nach einer weiteren kurzen Pause an einem Kloster kommen wir unseren Ziel immer näher und haben oft schöne Ausblicke auf die herrliche Landschaft und auf unser Ziel, das wegen der hohen Geschlechtertürme auch Manhatten des Mittelalters genannt wird. Wer mag, hat auch die Möglichkeit, die anderen Zimmer kurz anzuschauen, was wirklich sehenswert ist, denn das Gemäuer ist ja mehr als Jahre alt.

Um 19 Uhr gibt es dann in der Cantina noch einige Infos zum Wochenablauf und im Anschluss das Abendessen. Schon längere Zeit möchte ich wieder einmal nach Montaione, aber ab Hannover kann man leider nicht mehr direkt fliegen, das hat mich lange Zeit abgehalten. Seltsamerweise geht das alles kostenfrei…nur die Medikamente in der Apotheke muss ich natürlich zahlen. Langsam ziehen auch die grauen Wolken ab, und als wir nach einem Cappuccino dann wieder losfahren strahlt die Sonne vom Himmel.

TOP 10 ORTE TOSKANA die man gesehen haben sollte ∙ Reisetipps \u0026 Sehenswürdigkeiten - travelventure

Ein wenig Technik gehört hier eben auch dazu, was wohl manchmal nicht jedem klar ist. Die Touren hören sich recht sportlich an…ich bin gespannt. Diese ist mit ca. Aber einige von uns verzichten auf den angekündigten Rundgang mit Dany, die wohl auch noch etwas über die Stadt erzählt. Die erste Woche haben wir ja die Bike-Woche gebucht. Hoffentlich helfen die Mittelchen. Um 11 Uhr sitzen wir dann schon beim Arzt in Montaione und sind auch mit nicht so viel Wartezeit dran. Jonas ist so nett und baut mir meinen Sattel gleich an, so dass wir unsere Räder für die Woche schon haben.

Etwas irritiert bin ich schon, aber gut. Im Anschluss um 10 Uhr starten die Touren, eine Wandereinführung, die Bikeeinführung sowie von der Bike-Woche die erste Tour entlang des Pilgerweges Via Francigena. Wir alle haben die Fahrkarten für den Rückweg bereits bekommen sowie die Zeiten der Züge und Busse, so dass jeder selbst entscheiden kann, wie lange er noch in der Stadt verweilt.

Egal…erst einmal frühstücken und danach ist die Bikeeinführung, was man beim Nutzen der Räder zu beachten hat. Jedes Zimmer ist individuell. Dort fahren wir in die historische Altstadt hinauf und haben dort eine Stunde Aufenthalt. Ich finde diese Variante, dass man zwei ,essfreie' Abende pro Woche hat, ja klasse, so dass man auch mal einheimisch essen gehen kann. Aber ein paar Mitradler haben super Erstversorgung geleistet und mir gleich Salbe und Arnica gegeben, da es recht schnell angeschwollen ist.

Mich hat leider beim Fahren irgendein Insekt gestochen, so dass ich nach dem ersten Schreck lieber schnell nach Hause möchte. Danach ist leider mein Insektenstich so angeschwollen, dass Jonas mich zur Apotheke nach Montaione fährt. Nach einer kurzen Info noch für die Bike-Woche klingt der Abend langsam aus. In der Pizzeria treffen wir natürlich auch andere Frösche. Wir sind jedoch zu früh.

Heiße Weibchen Clarissa.

Um Uhr ist bereits das Treffen, daher gibt es schon ab Uhr Frühstück. Am Abend ist es zumindest nicht noch schlimmer geworden. Zunächst geht es den Hausberg hinauf, dann über Gambassi bis Certaldo.

Reisen & entdecken

Ich lasse mich also die nächsten zwei Stunden durch die kleinen Gassen treiben, die mal belebt, mal weniger belebt sind. Nach dem Auspacken gehen wir kurz zu Jonas. Oktober mittags mit dem Flieger von Köln nach Pisa.

Sporturlaub am Privatstrand im 4-Sterne Frosch Sportclub Il Tempion in Kampanien/Italien

Hier bekommen wir alle Kopfhörer und ein Empfangsgerät, damit wir unsere Reiseleiterin gut verstehen. Ich bin gespannt, wie es wird.

Geile Hausfrauen Mazarten

Die Rückfahrt dauert etwa eineinhalb Stunden. Die geplante Bike-Tour fällt für uns also aus, ich suche lieber den Arzt auf. Dany, die Destinationsleitung, kümmert sich darum, dass wir wissen, wo der Arzt ist, ruft vorher an und schreibt mir noch was auf italienisch auf, damit es mit der Verständigung auch gut klappt. Während wir also warten, dass wir zum Arzt können, gehen die einzelnen Touren zum Wandern und Biken los.

Danach geht es noch weiter und die Tour endet in Montaione, wo es noch ein Eis gibt für die, die mögen. Nach dem Frühstück trifft man sich an der Bushaltestelle vor der Villa und fährt gemeinsam mit der Reiseleiterin mit dem Bus nach Castelfiorentino und von dort weiter mit dem Zug bis Siena. Jeder spaziert seine Wege durch die engen, malerischen Gassen.

Uns wurde in Montaione eine Pizzeria empfohlen. Leider ist die Schwellung im Gesicht noch heftiger. Der Transfer steht schon bereit und innerhalb kurzer Zeit sitzen wir alle mit unserem Gepäck im Minibus auf dem Weg zur Villa. Echt klasse! Ich habe dafür lieber meinen eigenen Sattel und Helm mitgebracht, was natürlich nicht nötig ist.

Gegen Uhr sind wir am Treffpunkt angelangt, wo wir auf die Wanderer treffen sollen. Im Anschluss bummeln wir noch durch den Ort, kaufen im Supermarkt ein, essen noch ein Eis und treffen auf die Wandergruppe, die nach ihrer Tour noch in einem Cafe einkehrt. Gegen 13 Uhr machen wir an einer kleinen Bar in Gambassi Pause mit Cappucino und, wer mag, einer Kleinigkeit zu essen. Aber erstmal gehe ich noch eine kleine Runde laufen. Denn auch das ist eben kein Motorrad, man muss schon selbst treten, die Anfahrten bewältigen und auch die Geschwindigkeit einschätzen können.

Danach trennen sich unsere Wege, da ich keine Lust habe, den Dom anzusehen. Schnell finden sich Grüppchen und zunächst gehen wir zu dritt in einer kleinen Trattoria etwas essen. Es gibt auch nur eine Bike-Gruppe sowie eine Wandergruppe. Überall Felder, Weinberge, Olivenhaine und auch an ein paar verfallenen Häusern kommen wir vorbei.

Für die Wanderer geht es etwas zeitiger los, die Bike-Gruppe startet gemeinsam um 9 Uhr mit Markus. Heute Abend ist kein Abendessen in der Villa. Aber nun gehen wir es an, ab Köln! Aber die Weinprobe beim Grafen können wir auch nächste Woche noch mitmachen, wenn wir wollen.

Schlampen Madam Heaven.

Heute bleiben wir aber mal für uns. Vor elf Jahren war es meine erste Frosch-Reise, damit damals auch meine erste Wanderreise. Gerade, wo hier in Deutschland der Herbst Einzug erhält, geht es am 6. Denn während der Bike-Woche hat man ja automatisch ein Festbike, was man nur für sich nehmen darf. Herzlichen Dank nochmal! Dennoch gehen wir nach dem Italienischen Abend und der Information für den morgigen Tag lieber zeitig auf's Zimmer.

Schon im Flieger kommt man zufällig mit anderen Fröschen mit demselben Ziel ins Gespräch. So machen wir es auch und treffen uns dort zum Essen. Bisher habe ich bei Frosch nur zwei Mal das Mountainbiken getestet, das ist aber schon länger her. Die Gruppe ist gemischt, ein Teil der Gruppe fährt mit E-Bike mit.

Freche weibliche evelynn.

Hin und wieder läuft man anderen Fröschen über den Weg. Gegen 16 Uhr mache ich mich auf den Weg zum Bahnhof. Pünktlich zum Start ziehen die grauen Wolken ab und wir radeln durch Montaione und dann durch die herrliche Landschaft der Toskana. Immerhin strahlt die Sonne vom Himmel.

Highlights dieser reise

Alle, die in der Villa direkt wohnen, gehen gemeinsam die schmalen, alten Steinstufen hinauf. Ich bekomme Tabletten aufgeschrieben, darf aber Sport machen. Heute Morgen nieselt es ein wenig. Der Abend klingt aus mit Abendessen und der Info für den morgigen Tag. Heute ist der Ausflug nach Siena, mit Florenz im wöchentlichen Wechsel.

Heute gibt es den Tagesausflug nach San Gimignano.

Ebony Mom Aileen.

Die Pizza ist hauchdünn und sehr lecker. Wir machen uns mit mehreren Fröschen auf den Weg in die Altstadt. Toskana pur! Satt gegessen spazieren wir zurück in die Villa.