Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Fuerteventura nude

Fuerteventura — die Insel der Kanaren begeistert das komplette Jahr mit idealem Wetter, endlosen Sandstränden, geschützten Buchten und unvergleichlichen Vulkanlandschaften. Wenn ihr euch nach dem Gefühl des Freiseins sehnt und Nacktbaden liebt, solltet ihr euch die Tipps zum Fuerteventura FKK nicht entgehen lassen. Im Folgenden könnt ihr euch auf einen unvergesslichen FKK Urlaub freuen!


Stunner-Persönlichkeiten Frida.

Online: Jetzt

Über

Für diejenigen unter Ihnen, die Infiniti noch nicht besucht haben, ein paar Worte zur Einführung, um Ihnen zu sagen, worum es bei uns geht. Die Idee für Infiniti ist es, einen kleinen Komplex von Wohnungen und Villen mit Interesse und Charakter zu haben, definitiv nicht die üblichen "quadratischen Kästen". Es muss sich einladend und komfortabel anfühlen, mit allen "Extras", die die Gäste zu Recht erwarten, und es darf für keines von ihnen einen Aufpreis geben. Infiniti öffnete seine Türen im Jahr mit nur wenigen Wochen im Jahr, die als "FKK-Wochen" bezeichnet werden. Diese Zeit wurde jedes Jahr bis April erhöht, vor allem dank der Unterstützung des privaten Fuerteventura Sun Clubs wurde Infiniti das ganze Jahr über FKK. Alle Appartements unterscheiden sich leicht voneinander, haben aber alle eine interessant geformte Lounge, die zu einer teilweise im Achteck eingebauten Küche führt.

Loree
Was ist mein Alter: 32

Views: 8694

submit to reddit
Corralejo nudist beach - Fuerteventura

Die Wahl, ob man seinen Urlaub im Norden verbringen möchte, oder im Süden, muss jeder selbst treffen. Besucherstatistik Zurzeit online: 0 Aufrufe heute: Besucher heute: Aufrufe gestern: Besucher gestern: Aufrufe gesamt: 3. Am zweiten Tag hat man sich aber daran gewöhnt. Natürlich war ich immer die Erste, die sich ausgezogen hat — da kenne ich nix. Zudem ist es in den Wintermonaten recht windig. Das waren fast ausnahmslos Textiler. Ich war damals am Strand von Esquinzo.

Beliebte kategorien

Wie ich schon erzählt habe, lag mein Hotel direkt in Corralejo, und zwar mitten drin. Klicke hier und komme in meine WA-Gruppe ab Windows 8. Das geht wieder nur im Süden. Bei Flut war es für die Leute schwerer über die Felsen von Bucht zu Bucht zu klettern, dann nahm die Zahl der Wanderer rapide ab. Wie Ihr aber seht, machte mir das ja nichts. Denn hier war kaum Wind und ein normales Strandleben war möglich.

Die top fuerteventura fkk tipps

Klamotten braucht man da wirklich nicht. Im Norden liegen die Hotels meist nicht direkt am Strand. Das Zentrum von Corralejo ist sehr schön, es gibt eine Altstadt, wo man abends sehr schön im Restaurant sitzen und aufs Meer sehen kann. My Social Links. Das Wetter war durchwachsen. Der oft beschriebene kühle Wind war nicht da.

Die besten fuerteventura infos für fkk-freunde

Zudem gibt es tolle Hotels direkt am Strand. In diesem Jahr war das Wetter schlechter als im Vorjahr. Aber Wind ist ja eigentlich normal für Fuerteventura. Noch ein Argument für den Süden. Zweimal bin ich mit dem Auto an den Dünenstrand gefahren und mehrmals war ich abends in Morro Jable.

Mit Ausnahme an den Hotels kann man überall am Strand nackt wandern und splitternackt in der Sonne liegen. Täglich hin- und herzufahren ist recht anstrengend, ca. Ich laufe auch splitternackt zwischen den angezogenen Strandwanderern herum. Es ist wie an vielen Orten dort, zieht sich der erste aus, machen es viele nach und einige Strandwanderer, die auf der Suche nach einem FKK-Platz sind, gesellen sich hinzu.

Chris FKK-Nudist home. Dies ist wieder ein Pluspunkt für den Norden von Fuerteventura.

Geile Frau Juliet.

Man muss also immer noch mit dem Auto in die Dünen fahren. Man fühlt sich teilweise wie in der Karibik. Der Wind ist dort nicht so heftig. Dafür ist man aber nicht so für sich. Jeden Abend habe ich in einem der Restaurants verbracht und war immer nur wenige Meter von meinem Hotel entfernt. Glück mit dem Wetter gehört schon dazu. Tweets by NudistgirlChris. FKK ist eigentlich überall auf Fuerte möglich, man muss oft nur den Anfang machen. In den Dünen von Corralejo geht es wirklich immer sehr freizügig zu. Die restlichen Tage war ich am Strand der Costa Calma.

IM Süden sind die luxuriöseren Hotels, das Wetter ist oft besser als im Norden, aber man hat eben nicht die Abgeschiedenheit der Dünen von Corralejo. Es gibt auch kleine Gerichte, die sehr gut schmecken. Es gab mehrere Pools und man konnte direkt vom Hotelpool an den Strand über eine Treppe.

Aber dieses Mal war das Wetter nicht so doll. Ich habe nur ein T-Shirt übergezogen, weil die Sonne auf meine sonnenentwöhnte Winterhaut brannte. Im Süden gab es lediglich die Promenade in Morro Jable. Ich habe auf jeden Fall wieder eine schöne Woche auf Fuerte verbracht. Dieses Mal hatte ich mir daher ein Hotel in Corralejo ausgesucht.

Eye-Candy Frau Annie

Man kam sich dann nicht mehr so blöde vor, wenn man splitternackt durch die angezogenen Wanderer lief, um zum Wasser zu kommen. Einige Leute berichten, dass dies möglich sein soll, ich habe das leider nicht erlebt.

Hausfrauen Haley.

Die Sonne scheint auch bei 20 Grad stark, sodass man sich am Strand sonnen kann, wenn der kalte Wind nicht weht. Damals gefiel mir das Publikum nicht und ich bin mehrmals in den Norden gefahren, weil die Dünenstrände bei Corralejo mir den freizügigen FKK-Urlaub versprachen, den ich suche.

Fkk fuerteventura

Ich habe einige Bilder hier eingestellt und auch eine Fuerte-Galerie im freien Teil gebaut. Beide Regionen haben Vor- und Nachteile. In nur wenigen MInuten ist man von dort mit dem Leihwagen in den Dünen. Auch im Jahr hatte ich die Möglichkeit, 5 Tage im März wieder nach Fuerteventura zu fahren. Zu den Dünenstränden fährt man ca. Ich habe lange überlegt, ob ich lieber in den Norden, in die Dünen von Corralejo wollte oder ob ich mich für den Süden entscheiden sollte. An meinem Strandtag, am Dezember, waren es 26 Grad. Fuerteventura Reiseberichte — Ich war bereits mehrere Male auf Fuerteventura.

Am Dünenstrand konnte man sich wegen dem starken Wind nur in eine der Steinburgen verkriechen.

Urlaubswetter

Im Süden dagegen ist es meist wärmer. Das ist einfach bequemer. Das Tindaya-Hotel kann ich empfehlen. Man musste also nicht in eine der Steinburgen flüchten. Die Kanaren sind für unsereins die einzige erschwingliche Möglichkeit auch im Winter ein bischen Sonne zu tanken.

Horney Escorts Henley.

Ein bischen verwöhnt bin ich ja mittlerweile auch — natürlich ist es schöner, bei fliegendem Sand auf einer Liege zu liegen als auf dem Handtuch im Sand. Bei Ebbe, das war bei mir morgens, wanderten viele Leute den Strand entlang. Ich habe mich für die Costa Calma entschieden.

Auch Wanderungen in den Dünen sind möglich und machen richtigen Spass. Im letzten Jahr hatte ich mir das Montemarina im Süden der Insel als Domizil ausgesucht. Da es auf Fuerteventura mit die Besten FKK-Möglichkeiten gibt, habe ich mich dieses Mal wieder für Fuerte entschieden. Die Insel der Kanaren ist ein absolutes Paradies für FKK-Freunde. Liegen gibt es am Dünenstrand in Corralejo nicht, im Süden bei Esquinzo aber schon.

Dafür habe ich mir an diesem Tag den Po verbrannt, weil der den ganzen Tag ungeschützt in der Sonne war. Es empfielt sich das Sonnenbad einmal zu unterbrechen und ein kühles Bier hier zu trinken.

Black Babes Liliana.

Dann bin ich also wieder gefahren, dieses Mal vom Norden in den Süden. Natürlich kann man auch Glück haben, meist muss man jedoch in den Steinburgen liegen, um nackt Sonne tanken zu können. Die wirklich unsensierten Bilder gibt es jedoch im Privaten Teil der Seite. Als FKKler hätte ich mir gewünscht, auch in der Strandbar, in den Dünen nackt sitzen zu können. Ein sichereres Sonnenziel ist da wohl Gran Canaria.

Die liegt aber nicht am Meer und hat auch nicht den Flair von Corralejo. Ich wusste ja, dass am Strand von Esquinzo nicht überall durchgehend FKK angesagt ist. Der vordere Teil des Strandes war Textil, geht man 50 Meter nach Rechts gibt es auch einige FKKler. Aber wohin wollte ich dieses Mal auf Fuerteventura?

Hier konnte ich sogar bei 18 Grad Wassertemperatur ins Meer gehen. Mein Hotel lag direkt am Strand mit FKK-Möglichkeit.

Für den Norden spricht die Altstadt von Corralejo und die tollen Dünenstrände. Mein Hotel war das Tindaya H10 Hotel, eine 4-Sterne Anlage. Fuerte Fuerteventura, ein FKK-Paradies Fuerteventura Reisebericht FKK Monte Marina Fuerteventura Fuerte Bildergalerie FKK-Hotel Gran Natura Fuerteventura FKK Bilder im Mitgliederbereich.

Fuerteventura naturist sunclub

Die Weite der Dünenstrände im Norden findet man im Süden nur bedingt. Anziehen muss man sich eigentlich nicht. Der Strand ist traumhaft. Ich habe auch so meine Strandliege gemietet und hatte keine Probleme damit.