Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Hogtied geschichten

Ihre Stimme klang nervös. Nach ihrem gemeinsamen Spiel mit Janine hatte er scheinbar Gefallen daran gefunden, anderen bei der Selbstbefriedigung zuzusehen.


Fit Hausfrauen Myla.

Online: Jetzt

Über

Doch entgegen Majas und Sebastians Erwartung wurde nicht das Glücksrad vom Vortag in die Arena gebracht. Vielmehr kamen zwei Casinomitarbeiterinnen mit jeweils neun Briefumschlägen auf die beiden Kandidaten zu. Es gab für jeden drei grüne, drei orange und drei rote Kuverts. Dabei ist ein grünes Kuvert 5. Ihr habt die Wahl.

Tobe
Jahre: 30

Views: 7790

submit to reddit

Sie ging aber nicht zum Kofferraum, sondern stieg sofort in den Wagen und fuhr los. Ja da hatte ich sie voll erwischt. Bis jetzt hatte sie diese Schuhe von alleine nicht mehr getragen. Ich schlich mich wieder ins Bett und tat so als wenn ich schlafen würde. Wie würde das wohl am Abend riechen.

Ich blieb wach! Strapsgürtel gekauft.

High risk casino 2

Dann legte ich mich auch wieder ins Bett. Aber genau in diese Richtung sollte ihre Wettschuld beglichen werden. Sie sagte, dass sie am nächsten Tag wichtigen Besuch im Büro bekommen würden und wie sähe das denn aus, wenn sie da in Ballettschläppchen den Leuten im Besprechungsraum den Kaffee bringen würde usw. Einfach Super! Die Kollegin von Brigitte trug ein paar schwarze Ballettschläppchen und diese sahen dehnen von Brigitte verdammt ähnlich. Mittlerweile hielt ich ihr schon die schwarzen Ballettschläppchen hin. Ich sagte nur: «Perfekt. Da ich jetzt mit allem rechnete, nahm ich mir auch noch ihre Geldbörse vor und entfernte alle Kreditkarten, die EC-Karte und das gesamte Bargeld bis auf 10 DM.

Denn wie ich Brigitte kannte, hatte sie auch kein Problem damit, sich noch schnell ein paar neue Schuhe zu kaufen, sobald sie feststellen würde, dass die Pumps nicht mehr im Kofferraum waren. Sie würde dann wohl am nächsten Morgen bei mir so tun als würde sie mir den Wunsch erfüllen, um dann auf dem Weg zur Arbeit die Ballettschläppchen gegen ihre Pumps auszutauschen. Dann zog sie die Schläppchen an.

einsamer asiatischer Karter

Ich ging zu ihrem Auto und holte die Pumps wieder heraus. Ich hatte nun eine Beziehung mit Brigitte. Ich suchte ihre alten schwarzen Ballettschläppchen und fand diese in irgend einer Sporttasche.

Nun war ich alleine in der Wohnung und überlegte, wie ich es Brigitte heim zahlen könnte. Ich lief sofort zum Fenster, um zu beobachten wie sie zum Auto ging. Genau in diesen Schuhen wollte ich sie gerne noch einmal sehen, und zwar wieder in der Öffentlichkeit. Sie versuchte sich irgendwie heraus zu reden. Ich hatte da auch schon eine Idee, aber ich verriet ihr vorerst nichts. Ich beschloss den ganzen Tag blau zu machen, um Brigitte später auf der Arbeit zu besuchen.

Sie war von meinem Vorschlag, die Ballettschläppchen den ganzen nächsten Tag im Büro zu tragen, nicht gerade begeistert. Denn ich konnte mir denken das ihr die Sache nicht leicht fallen würde, denn sie ist immer sehr bedacht, wenn es um ihre Kleidung geht, gerade in ihrem Job. Da gibt es nur eins, immer darauf achten das keine Hornhaut entsteht und cremen, cremen und nochmals cremen. Die Suppe würde ich ihr versalzen. Na warte, dachte ich mir. Hierauf war ich besonders Stolz.

Sexy Latina Violeta.

Erschrocken schaute sie mich an. Im Bett träumte ich schon im Halbschlaf von meinem morgigen Triumph.

My Broke Dad Bet My Life and Lost it to Rich Girls, Now I'm their Maid

Dann zog sie sich noch einen Mantel und ein paar Schuhe an und ging zur Wohnungstür. Aber das war auch nebensächlich, wichtig war allerdings, dass Brigitte verloren hatte. Ich ahnte schon was hier los war. Ich würde sagen zur Businesskleidung passen solche ausgelatschten Ballettschläppchen nicht gerade sehr gut.

Jetzt tat ich etwas beleidigt, denn sie hatte es mir ja versprochen. Ach es war herrlich, die Ballettschläppchen sahen bei ihr Super aus. Sie ging zum Schuhschrank und nahm sich ein paar Pumps heraus. Jetzt fehlten nur noch die Nylonstrümpfe.

Ein Wochenende als Sklavin - KURZGESCHICHTE

Als ich dann wieder in der Wohnung war, versteckte ich die besagten Pumps. So war es später möglich den Slip auszuziehen, ohne dafür extra die Strapse öffnen zu müssen. Ich verhielt mich ruhig und tat so als wenn ich fest eingeschlafen wäre. Sie lachte nur und sagte: «Man da hast du aber einiges in diese Aktion investiert.

Claudia bagged, gagged, plugged & hog-tied

Auch meine kleinen Anspielungen auf die Ballettschläppchen hatte sie immer ignoriert. Funktionierte ganz gut! Ich war sehr gespannt! So gegen Und ich konnte kaum glauben was ich da sah. WAHNSINN DIE NYLONSTRÜMPFE!

Weiße asiatische Yasmin

Dann kam der BH an die Reihe. Allerdings übernachtete ich nun öfter bei ihr, meinen Eltern erzählte ich dann immer, ich würde bei Freunden oder so übernachten. Ich lies ihr das ganze Pflegeprogramm zukommen. Scheinbar hatte sie mit ihrer Kollegin die Schuhe getauscht und wollte mich verarschen. Wir trafen uns ca. Sie schaute mich noch mal ernst an und meinte dann: «So jetzt soll ich wohl wirklich diese Schuhe anziehen?

Ich wollte von ihr, dass sie den ganzen nächsten Tag an ihrem Arbeitsplatz im Büro die Ballettschläppchen trägt. Ich sagte ihr, dass sie diese selbst aussuchen könnte. Brigitte wollte unbedingt wissen welchen Wunsch sie mir denn erfüllen sollte, aber ich wollte mir diesen Wunsch noch aufsparen, bis ich einen geeigneten Zeitpunkt zur Erfüllung gefunden hatte.

Hot Biatch Sienna.

Ach es sah scharf aus, von hinten konnte ich die Naht der Nylons sehen. Dann kam Brigitte aus dem Bad und sah die Sachen, die ich ihr hingelegt hatte.

Semesterferien

Sie verstaute die Pumps im Kofferraum ihres Wagens. Brigitte lief mir noch hinterher aber ich verschwand so schnell ich konnte. Eines Abends war ich wieder einmal bei ihr Zuhause und ich hatte Lust nun ihre Wettschuld einzufordern. Aber das war mir egal. Aber wir vermieden es in der Öffentlichkeit gemeinsam als Paar aufzutreten. Dann schlich ich aus dem Zimmer.

Kategorie: bdsm

Dann sah ich auch schon Brigitte die Treppe herunter kommen. Brigitte arbeitet neben ihrem Job in der Boutique der nicht soviel Geld einbrachte auch noch zeitweise in einem Büro als Sekretärin. Nun verriet ich ihr, was ich mit ihr vor hatte. Als sie im Badezimmer war stand ich auf und suchte die Kleidung zusammen die ich gerne heute an ihr sehen wollte. Irgendwann war ich mir sicher, das Brigitte eingeschlafen war. Obwohl mir diese Zusage nun doch etwas zu schnell kam. Nach kurzer Zeit kam sie auch wieder ins Schlafzimmer und legte sich leise neben mich.

An dem Tag wo ich Brigitte im Supermarkt wieder getroffen hatte Story: Mein 16ter Geburtstagtrug sie ein paar Ballettschläppchen. Den linken Strumpf zog sie auf die gleiche Weise an. Ich holte schnell aus dem Badezimmer das Parfüm, was ich am liebsten an ihr mochte.

Es sah toll aus wie ihre rot lackierten Zehennägel in den Strumpf krabbelten. Soll ich die Sachen jetzt anziehen? Doch Plötzlich hörte ich wie sich Brigitte ganz leise aus dem Schlafzimmer schlich. Aber ich freute mich darüber, das sie mir diesen Gefallen tun wollte. Dann fragte sie mich wo der Rest der Kleidung wäre, sie wollte nicht in Unterwäsche ins Büro gehen.

Ich hatte extra aus den USA ein paar schwarze Nylonstrümpfe mit Naht im 50Jahre Stil bestellt.

Weiße Schlampe Wrenley.

Sie sagt immer, zu dieser Kleidung Rock, Jackett usw. Ich traute meinen Augen nicht, das raffinierte Biest, sie wollte mich doch glatt hereinlegen. Am nächsten Morgen war Brigitte guter Dinge. Ein knalliges dunkel Rot! Ich hatte vor an diesem Abend bei ihr zu übernachten, irgendwann gingen wir dann zu Bett.

Slutty Babe Audrey.

Diese Strümpfe waren einfach GEIL. Denn dieser Job würde ihr dann doch ein wenig mehr einbringen. Ich hatte eigentlich doch mit mehr Widerstand gerechnet.