Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Pascha köln damen

Zum Inhalt springen.


Süße Frauen Robin.

Online: Jetzt

Über

Düsseldorf Der zweite Lockdown, sagt Kerstin, sei eine Katastrophe. Kerstin hat eigentlich einen anderen Namen, ist 55 Jahre alt und verheiratet. Jetzt, während der Pandemie, muss sie schauen, wie sie ihren Lebensunterhalt finanzieren kann. Die Coronapandemie hat die Sexarbeit besonders hart getroffen.

Claretta
Jahre alt: 25

Views: 3743

submit to reddit

Ladies night im bordell: pascha jetzt auch offen für frauen

In schwarzer Unterwäsche sitzt Caro auf der Bettkante in ihrem Erdgeschoss-Zimmer. Es sind fast so viele Tänzerinnen wie Männer in der Bar, die Auftritte auf der Bühne sind so sorgfältig inszeniert wie die gesamte PR-Strategie des Hauses. An der Wand hängen Geweihe, Lobscheid ist Jäger. Manche sind dort aufgetreten, andere haben da Filmaufnahmen gemacht.

Und überhaupt: Das Pascha erfülle alle gesetzlichen Vorschriften.

Herzlich willkommen im bordell & bar in köln

Oder ein Fremder? Ist es also Zwang? Die Jährige hat dort als Prostituierte und als Bardame gearbeitet. Caro kennt das Pascha in- und auswendig.

Like a Pascha - a film about men and sex OFFICIAL TRAILER

Weit über die Grenzen Kölns hinaus bekannt: das Pascha. Die männlichen Kellner sorgen beflissen dafür, dass kein Glas leer bleibt.

Für 35 Euro Eintritt sind die Getränke frei. Es ist ein schwieriges Feld.

Wer schläft schon freiwillig für ein paar Euro mit jedem Typen? FC Köln im Pascha für Kritik.

Auf der Bühne windet sich eine Frau mit Silikonbrüsten und aufgespritzten Lippen um eine Stange, im Hintergrund lächeln Kölner Promis auf Dias in Endlosschleife: Bläck Fööss, Carolin Kebekus, Bernd Stelter, Klüngelköpp, Funky Marys, Räuber, Karnevalisten und Unternehmer — alle hatten schon beruflich mit dem Pascha zu tun.

Der Cousin? Schon im Jahr sorgte eine Veranstaltung eines Fan-Projekts des 1.

Das bedeutet der corona-shutdown für die prostitution

Eine Gruppe junger Männer outet sich über ihre vulgären Einheits-T-Shirts als Junggesellenabschied. Experten vom Sozialdienst katholischer Frauen SkF oder der Frauenberatungsstelle Agisra können das nicht mehr beurteilen — das Pascha verwehrt ihnen inzwischen den Zutritt. In ihrer neuen Unterkunft sei sie ihr eigener Chef, niemand quatsche ihr rein, sie verdiene auch besser.

Aufmerksamkeit ist dem Bordell dank seiner steten Bemühungen um einen bürgerlichen Anstrich sicher. Man kann oft nur nicht sagen, wer dahinter steckt: Der Mann?

Tageskalender

Dort hat sie ein Zimmer gemietet. Auch in seinem Haus? Caro inseriert auf drei Internetseiten. Pascha-Geschäftsführer Armin Lobscheid empfängt in seinem holzvertäfelten Büro im zehnten Stock des Bordells.

„lust auf einen private dance?“

Der Bruder? Aber was bedeutet Zwang?

Drei chinesische Geschäftsleute sitzen in der ersten Reihe. Die schleichen stundenlang durchs Haus, glotzen die Frauen an und geben keinen Cent aus.

Pascha nightclub

Und verhindern könne man Prostitution ohnehin nicht. Dahinter stecken Schicksale. Sie argumentieren, die Frauen bewegten sich auf den elf Etagen immerhin in einem relativ geschützten Raum. Die Gegner werfen dem Pascha dagegen Zynismus und Menschenverachtung vor: 90 Prozent der Frauen kämen aus Osteuropa, sagt Alice Schwarzer, die meisten könnten kaum Deutsch.

Seit einigen Monaten empfängt sie ihre Kunden in einem Appartement-Haus im Rechtsrheinischen. In der Tabledance-Bar des Pascha sind die Auftritte der Tänzerinnen sorgfältig inszeniert — so wie die gesamte PR-Strategie des Bordells in Neuehrenfeld.

Es gibt Frauen, die sagen, ihr Mann wolle das so — und deswegen gehen sie anschaffen. Sie verlangt 80 Euro pro halbe Stunde.

Sie muss dann aus diesem Bereich aussteigen. Wo fängt Zwang an? Wer hier klingele, der wolle auch Sex mit ihr — und nicht nur gaffen.

Let's have some fun in Germany

In der öffentlichen Debatte sind die Positionen klar verteilt: Hier die Unterstützer, die dem Pascha Transparenz zugutehalten.